Kostenlose lizenzfreie Musik für YouTube: Das sind die besten Seiten

Du suchst nach kostenfreier Musik für deine YouTube Videos, aber weißt nicht genau, was du wie benutzen darfst? Hast du Angst, dass deine Musik vielleicht doch nicht ganz alle Anforderungen erfüllt und du eine Abmahnung bekommen könntest?

Hier zeige ich dir verschiedene Anbieter für Musik.

Inhalt

YouTube

Preis: kostenlosNamensnennung: teilweise nötig
Genre: alles mögliche
VorteileNachteile
Auf jeden Fall ohne Probleme auf YouTube nutzbarDie meisten Lieder wurden schon sehr oft auf Youtube verwendet
Wird stetig erweitert

Link: https://www.youtube.com/audiolibrary/music?o=U


Incompetech

Preis: kostenlosNamensnennung: nötig
Genre: alles mögliche
VorteileNachteile
Großer Umfang an MusikSuche nicht ganz leicht
Wird sehr viel von YouTubern benutzt und ist daher nichts Neues

Link: https://incompetech.com/


Free Music Archive

Preis: hauptsächlich kostenlosNamensnennung: nötig
Genre: alles mögliche
VorteileNachteile
Sehr viele unterschiedliche KünstlerUnübersichtliche Webseite
Suche spinnt gerne
Nicht alles ohne Einschränkungen verwendbar

Link: https://freemusicarchive.org/


Frametraxx

Preis: manche kostenlos
(hauptsächlich Preise pro Video)
Namensnennung: bei kostenfreier Musik nötig
Genre: alles mögliche
VorteileNachteile
Professinelle Musik kostenlosNur sehr wenige kostenlos
Alles andere muss pro Stück bezahlt werden

Link: https://www.frametraxx.de/info/kostenlose-gemafreie-musik.html


Audioblocks

Preis: 15$ pro MonatNamensnennung: nicht nötig
Genre: alles mögliche
(manche etwas spärlich)
VorteileNachteile
Einmal bezahlen, viel benutzenNicht alle Musikstücke sind im Abo enthalten
Sicher, dass alles korrekt ist und Zur Not einen AnsprechpartnerIn manchen Kathegorien eher wenig Auswahl
Musik, die nicht alle nutzen

Link: https://www.audioblocks.com/


Epidemic Sound

Preis: 13€ pro MonatNamensnennung: nicht nötig
Genre: alles mögliche
VorteileNachteile
Einmal bezahlen, alles benutzenTeilweise schon auf YouTube gehört
Sicher, dass alles korrekt ist und Zur Not einen Ansprechpartner
Professionelle Musik
Vieles klingt nicht nach Stockmusik
Sehr gute Suchfunktion
Kostenloser Probemonat

Link: https://player.epidemicsound.com


Jukedeck

Diese Webseite existiert leider nicht mehr. Wir halten euch über Neuigkeiten auf dem Laufenden.


YouTube Kanäle

Preis: kostenlosNamensnennung: meist nötig

Links:

KanalnameGenreLinkAnmerkung
NoCopyrightSoundsElektro/Dubstephttps://www.youtube.com/user/NoCopyrightSoundsNicht für Werbung geeignet
Music for MonetizeElektro/Dubstephttps://www.youtube.com/musicformonetize

Bewerte den Artikel:
(Bewertungen: 18 , Durchschnitt: 4.5)

Comments 6

  1. Namensnennung! Was bedeutet dies? Reicht da ein Eintrag in der Videobeschreibung oder muss man eine Einblendung im Video tätigen?

    1. Hi Sascha,

      das ist von Lizenz zu Lizenz unterschiedlich. Üblicherweise steht bei solchen Tracks dabei, wie genau die Namensnennung aussehen soll. In dem meisten Fällen reicht eine Erwähnung in der Videobeschreibung mit den geforderten Angaben.

  2. Bei Mastertracks.de bieten wir jetzt auch eine Auswahl unserer Titel zur kostenfreien, privaten Nutzung an. Das gilt auch für Youtube solange das Video nicht für irgendein Produkt oder eine Dienstleistung wirbt und der Kanal nicht am YouTube Partner Programm teilnimmt. Außerdem muss mastertracks im Video genannt und ein Link zu uns gesetzt werden. Hört doch mal rein unter https://mastertracks.de/kostenlose-titel/.
    LG
    Joachim
    Mastertracks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.